Vok_2019_by_Sigga Ella_MG_96445


Das isländische Elektropop-Trio Vök veröffentlicht am 1. März sein neues Album „In The Dark“, den Nachfolger des Erstling „Figure“, der 2017 erschien. Geschrieben und aufgenommen wurde das Album von den beiden Bandmitglieder Margrét Rán und Einar Stef, zusammen mit dem britischen Produzenten James Earp. „In The Dark“ setzt den Trademark-Sound der Band nicht nur fort, sondern entwickelt ihn weiter, definiert den Charakter jedes einzelnen Songs weiter aus. Und dabei betreten Vök auch musikalisches Neuland.

Tracklist:
01. In The Dark
02. Autopilot
03. Night & Day
04. Scarcity
05. Spend The Love
06. Round Two
07. No Direction
08. Erase You
09 . Rooftop Views
10. Fantasia
11. Out Of The Dark0

 

vök

Mit ihrem Album im Gepäck kommen Vök auch auf Europatournee und für vier Termine nach Deutschland. Tickets gibt es für 19,90 EUR bei ticketmaster.de.

18.02.19 | Leipzig, Neues Schauspiel
01.04.19 | Köln, Yuca
02.04.19 | Hamburg, Knust
07.04.19 | Berlin, Gretchen
08.04.19 | München, Ampere

 

Das könnte dich auch interessieren:
Vök – Figure (Nettwerk)
Island – Zwischen Vulkanen, heißen Quellen und einem Nachtleben ohne Nacht