2019 zelebrierte das britische House-Musik-Vorzeige-Label Defected sein 20-jähriges Bestehen – Offenbar Anlass genug, um sich im Folgejahr einige hochkarätige Interpreten ins Boot zu holen, die 2020 jeweils ihr Debüt auf dem von Simon Dunmore ins Leben gerufene Label feiern. Während also vergangene Woche niemand Geringeres als Boys Noize mit „Mvinline“ an den Start ging, ist es nun Calvin Harris, der seine neue Single „Live Without Your Love“ (Feat. Steve Lacy) auf Defected präsentiert.

Für den Grammy-Gewinner, der gleich mit mehreren seiner bisherigen Releases den Platin-Status erreichte, ist die Erstveröffentlichung auf Defected zweifelsohne etwas ganz Besonderes, was die folgende kleine Anekdote zeigt:

Im zarten Teenager-Alten von nur 15 Jahren schickte der junge Adam Richard Wiles (alias Calvin Harris) – in der Hoffnung, es einmal auf die große Bühne zu schaffen – eine CD-Demo an Defected-Boss Simon Dunmore, dessen Label bereits damals eine hoch angesehene Institution im Bereich der elektronischen Musik war. Einige Tage später befand sich ein kleines Päckchen im Briefkasten von Harris. Enthalten war die besagte CD sowie eine handgeschriebene Notiz, in der stand: „Ich gebe dir die CD zurück, möchte dich aber wissen lassen, dass sie vielen der Demos, die wir regelmäßig erhalten, weit überlegen ist.“ Es folgte ein weiteres Paket mit Merchandise-Artikeln und einem neuen handgeschriebenen Zettel. Es hieß: „Glaub an dich. Ich bin sicher, dass wir eines Tages zusammen etwas auf die Beine stellen werden.“ Kurze Zeit später erfolgte dann sogar ein Anruf seitens Dunmore, der sich nochmals für die eingesendeten Demos bedankte und den Jugendlichen nochmals motivierte, weiterhin zu fleißig zu produzieren.

Mit der angepriesenen Zusammenarbeit wurde es jedoch erst einmal nichts. Erst Jahre später, als Calvin Harris bereits weltweite Berühmtheit erlangt hatte, trafen sich die beiden zum ersten Mal – im Pacha auf Ibiza. Gemeinsam erinnerten sie sich an ihren damaligen Austausch und es entstand eine enge Freundschaft, die sich für beide Parteien bezahlt machen sollte.

Rund 20 Jahre später nach ihrem ersten Kontakt ist es also endlich soweit: Am 11. Juni 2020 erscheint Calvin Harris‘ erster Release auf Defected. „Live Without Your Love“ ist ein echter Club-Banger, der durch seine durchdringenden Stabs und die Acid-Synths brilliert. Der Gesang vom Grammy-Nominierten Steve Lacy verleiht dem Gesamtprodukt einen soften Touch und rundet das Ganze in harmonischer Art und Weise ab. „Live Without Your Love“ ist ein mehr als ehrwürdiger Track für das Defected-Debüt von Calvin Harris.

Der Track erscheint am 11. Juni als digitale Version via Defected und kann über diesen Link vorbestellt bzw. vorgespeichert werden.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
„MVINLINE“ – Boys Noize feiert sein Defected-Debüt mit einem klassischen House-Kracher
20 Jahre Defected – It’s all about House Music
Moskovskaya Producer Challenge – Plastik Funk möchte eure Tracks