Wankelmut kooperiert mit Björn Dixgard für neue Single "I keep Calling".

Wankelmut kooperiert mit Mandio Diao Frontmann


Der Berliner DJ und Produzent Jacob Aaron Dilßner aka Wankelmut kooperiert für seine neue Single „I Keep Calling“ mit Björn Dixgard, dem Frontmann und Sänger der bekannten schwedischen Rockband Mando Diao.

In der vergangenen Zeit war es etwas ruhiger um Wankelmut, nachdem er 2012 so plötzlich mit seinem Remix des Hits „One Day“ von Asaf Avidan nach ganz oben gestiegen ist. In den drei Ländern Deutschland, Österreich und in der Schweiz landete er damals auf Platz #1 der offiziellen Verkaufscharts. Nach seinem darauffolgenden Hit “ My Head Is A Jungle“ gönnte er sich eine kleine Pause, ehe er 2016 mit seiner EP “ Sirens“ zurückkehrte.

Diesen Sommer gelang ihm ein Erfolg mit seiner Single „Almost Mine“ feat. Charlotte OC, die in ganz Europa gespielt wurde. Nun kommt endlich seine neueste Single heraus.

Sein Kooperationspartner ist diesmal der Frontmann und Sänger der bekannten schwedischen Rockband Mando Diao Björn Dixgard, dessen Stimme man von Erfolgen wie „Down In The Past“ und „Dance With Somebody“ kennen dürfte.

Die neue Single „I keep Calling“ wurde von beiden zusammen geschrieben, von Björn Dixgard gesungen und von Wankelmut produziert. Sie bietet eine interessante Fusion von klassisch-zeitlosem Rock und einer modernen Dance-Produktion.

 

Das könnte euch auch interessieren: 
Wankelmut meldet sich mit neuer EP zurück
Wankelmut – im Hier und Jetzt