(U.S. Air Force photo by 2nd Lt. Rashard Coaxum)


Weihnachten steht vor der Tür und das bedeutet für die meisten von uns eine schöne und besinnliche Zeit mit Familien- und Weihnachtsfeiern jeder Art. Bei einem familienfreundlichen Rave ging es vor Kurzem aber nicht so fröhlich her. Ein Weihnachtsmann verlor die Fassung und rastete aus.

Ort des Geschehens ist Cambridgeshire in England. Viele Familien mit kleinen Kindern waren in der Location, um gemeinsam zu spielen und tanzen. Auch ein DJ war engagiert, der Musik auflegen sollte. Doch bereits die angeblich „dumpfe“ Musik hatte den als Weihnachtsmann verkleideten Mann zur Weißglut gebracht. Als dann auch noch der Feueralarm durch die Nebelmaschine ausgelöst wurde, platzte ihm der Kragen, er riss sich seine Verkleidung herunter und beleidigte Kinder und Eltern. Dabei sollen Schimpfwörter und Sätze wie „Get the fuck out.“ gefallen sein, die natürlich alle Anwesenden zutiefst schockiert haben. Kein wirklich weihnachtliches Verhalten. Hört sich für uns eher an wie der Grinch…

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Gründe, warum Raver sich auf Weihnachten freuen
Die große FAZEmag-Weihnachtsverlosung 2018
10 coole Weihnachtsgeschenke für Raver