heikomso

Heiko MSO – das ist die Todesursache

Vor wenigen Tagen ist der Frankfurter DJ und Produzent Heiko M/S/O unerwartet im Alter von 47 Jahren verstorben. Auf seiner Facebook-Seite wurde nun die Todesursache mitgeteilt. Sechs Wochen vor seinem Tod wurde bei ihm Krebs diagnostiziert, leider schaffte er es nicht mehr, erfolgreich dagegen anzukämpfen. Laut des Facebook-Posts hat er im Wissen des bevorstehenden Abschiedes die letzten Wochen bewusst mit seiner Familie und viel Musik verbracht.
Am kommenden Donnerstag findet im Offenbacher Robert Johnson, in dem Heiko jahrelang auch zusammen mit seinem alten Freund und Frankfurter Mitstreiter Ata aufgelegt hat, eine Trauerveranstaltung statt.

Wir wünschen seiner Familie und seinen Freunden viel Kraft.

Reaktionen auf den Tod von Heiko M/S/O