bassrepublic
Schlechte Nachrichten für Fans der Genres Bass Music, Drum’n’Bass, Trap, Dubstep und Future Bass. Die geplante Veranstaltung „BassRepublic“ am 29. September in der Mannheimer Maimarkthalle fällt aus.

Wie der Veranstalter I-Motion mitgeteilt hat, scheitert dieses Event an den zu geringen Vorverkaufszahlen.
Zitat: „Aufgrund der geringen Resonanz müssen wir BassRepublic am 29.09. in der Maimarkthalle in Mannheim leider absagen.“

I-Motion organisiert unter anderem auch die Nature One, Syndicate, Toxicator und die Mayday.
Ob und wann die BassRepublic in Zukunft doch noch seine Premiere feiern darf, steht aktuell in den Sternen.

Ticketerstattungen:

Käufer von Hardtickets und Eventim-Tickets schicken ihre Tickets bitte mit Bankverbindung per Post an:
I-Motion GmbH
Am Hohen Stein 8
56218 Mülheim-Kärlich

Käufer von print@home-Tickets schicken ihr Ticket-PDF und die Bankverbindung per E-Mail an info@i-motion.ag

Foto (C): BassRepublic Facebook


Das könnte dich auch interessieren:
BassRepublic – neues Event der Mayday- und Nature-One-Veranstalter
Festivalkalender 2018
Chase & Status feiern 15-jähriges Jubiläum mit 15 Terminen
Nature One – Festivallegende auf der wohl schönsten Location Deutschlands