fazemag_feat_059

 

FAZEmag 059:

Musikthemen: Vitalic, Gregor Tresher (Mix), Bonobo, Santiago de Chile, nonlinear systems, Fjaak, Cortechs, SOHN, Christian Burkhardt, Matrixxman, 808: The Movie, Francesco Tristiano, Just Her, 2016 vs. 2017
Events: Eurosonic Norderslaag, Snowbombing, Club Oost (Groningen), Club Lehmann, Arosa Electronica, Chargesheimer Opening, Winterbeats, Gianni Callipari & Nordstern, Balaton Sound Festival, PollerWiesen WinterCruise, GRiZ Deutschlandtour
Kolumnen: Moses, Marc DePulse, Falko Niestolik, Planet Xenbel, Damian Duda & Techno meets Hip-Hop
Technik: Mixcon München, Titelverwaltung im File-Zeitalter (Till von Sein & Adana Twins), V-Moda Crossfade Wireless
Sowie: Jahrescharts, Reviews, FAZE FORTY des Jahres, DVDs, Mode & Gadgets, Bringmann & Kopetzki

Am Kiosk ist das neue FAZEmag ab Dienstag, den 3. Januar 2017, erhältlich. 

keosk_logoWem der Weg zum nächsten Kiosk zu weit ist und wer außerdem über ein Tablet – bei sehr guten Augen auch gern über ein Smartphone – verfügt, kann sich das Heft in digitaler Version über den Digitalvertrieb keosk. und seiner kostenlosen App herunterladen. Erhältlich ab dem 1. Januar 2017.

Zum Einzelpreis von 3,99 EUR –  bzw. 9,99 EUR fürs 3er-Abo, 19,99 EUR für sechs Ausgaben und 37,99 EUR für das ganze Jahr – erhaltet ihr den kompletten Inhalt des Heftes plus zusätzliche Verlinkungen zu Videos, Musik, interessanten Webadressen und sämtlichen unserer Verlosungen.

Ihr seid nur noch einen Klick von der Ausgabe bei keosk entfernt oder ihr entscheidet euch vielleicht doch für ein klassischen Print-Abo mit einer tollen Prämie? Das gibt es in zwei Varianten: Jahresabo und Zweijahresabo!

 

Editorial

Seuchenjahr hinter uns? Irgendwie ist ja immer das vergangene Jahr das große Arschloch gewesen, aber dieses Mal hat es besonders tief in die Grube gegriffen. Während ich diese Zeilen schreibe, fährt ein LKW in eine Menschenmenge auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin. Während ich diese Zeilen schreibe, ist noch nicht klar, wer den LKW gesteuert hat. Während ich diese Zeilen schreibe, wird mir schlecht. Mein erster Satz sollte eigentlich positiv klingen. Geht jetzt aber nicht. Meine Gedanken sind bei den Opfern und ihren Familien. Meine Gedanken sind bei allen Terroropfern weltweit. Was auch immer des Terrors Absicht ist: Die Menschen gegeneinander aufzustacheln, zu spalten – das dürfen wir nicht zulassen. Bei aller Härte gegen mögliche Täter dürfen wir nie unsere Menschlichkeit vergessen. Unsere Werte. Was uns ausmacht.

Wir freuen uns auf ein besseres 2017 und gestalten es auch dementsprechend mit.

So, nun natürlich auch noch zum Heft! Hier findet ihr den ersten Teil unseres Rückblicks, die Jahrescharts 2016. Die Pollergebnisse folgen dann im Februarheft und teilweise auch vorher online. Coverstar ist der Franzose Vitalic, der sein neues Album „Voyager“ präsentiert. Auf dem Rückseitencover: der Brite Bonobo, ebenfalls mit neuem Album. Und den Mix des Monats gibt es von Gregor Tresher.

Kopf hoch
Tassilo
(Dez. 2016)

Eure Meinungen, eure Wünsche, Kritik, Anregungen – aber gerne auch Lob – schickt uns an feedback@fazemag.de oder teilt es uns im sozialen (!) Netzwerk mit.