Open Source Festival

Open Source Festival

Nach einem weiteren erfolgreichen letzten Jahr findet das Open Source Festival in diesem Jahr zum achten Mal statt. Mit dabei am 29.06. sind unter anderem die neu angekündigten Acts Dinosaur Jr, Yasiin Bey aka Mos Def feat Robert Glasper Experiment, FM Belfast, PDR, und Jacco Gardner. Zusätzlich gibt es noch eine Young Talent Stage, für die sich junge Nachwuchskünstler bis zum 05.04. bewerben können. Das Festival teilt sich in unterschiedliche Locations am Tag und in der Nacht auf. Tagsüber gibt es drei Bühnen auf der Galopprennbahn im Grafenberger Wald, nachts geht es in das Stahlwerk nach Flingern.

Die Tickets starten ab 32 EUR für den Tag, für Tag und Nacht beträgt der Preis 42 EUR. Weitere Infos gibt es auf der Website des Festivals.

Open Source Festival // 29.06.13 // Galopprennbahn Grafenberger Wald, Düsseldorf
Tickets: 32 / 42 EUR
LineUp: Dinosaur Jr, Modeselektor, Yasiin Bey aka Mos Def feat. Robert Glasper Experiment, Mala in Cuba, FM Belfast, Jacco Gardner, PDR, Ai, Kreidler, Dena, Sølyst, Portico Quartet, Darkstar uvm.

Das könnte dich vielleicht auch noch interessieren:
Bilder vom Open Source Festival in Düsseldorf
Weitere Acts fürs Berlin Festival: My Bloody Valentine, Ellen Allien, Fritz Kalkbrenner …
Freut euch auf den BigCityBeats World Music Dome mit David Guetta, Tiesto und Sven Väth

Balaton Sound 2013 – weitere Acts nachgelegt!
Juicy Beats Festival präsentiert weitere Acts

www.open-source-festival.de

Hier gibt es noch einen kleinen Rückblick auf das Festival im vergangenen Jahr: