big city beats



Guten Fußball gibt es regelmäßig in der Frankfurter Commerzbank-Arena, gute Musik demnächst auch. BigCityBeats verwandelt das Stadion in den BigCityBeats World Music Dome – wir berichteten bereits HIER über die Pläne – und feiert damit seinen neunten Geburtstag. Es wird ein nie da gewesenes Spektakel, das es in dieser Form erstmals in der Frankfurter Arena geben wird. 12 Stunden, 10 Floors, 100 DJs und 100 Prozent regensicher, dank des Daches, das sich komplett schließen lässt.
Heute werden die ersten Namen des spektakulären Tages-Festivals bekannt gegeben, und die haben es wirklich in sich: David Guetta, Tiësto, Axwell, Steve Aoki, Hardwell, Martin Solveig, Bingo Players, Lexy & K-Paul, Oliver Koletzki, Deniz Koyu, Danny Avila, Sacsha Braemer, Marco Petralia, Steve Blunt, Sebastian Gnewkow und kein geringerer als Lokalmatador Sven Väth wird einen Tag vor seinem Ibiza-Opening ein spezielles Opening-Set spielen.

WORLD MUSIC DOME // 09.06.13, 11 – 23 Uhr // Commerzbank-Arena, Mörfelder Landstraße 362, Frankfurt/Main
Tickets: Early Bird-Tickets für die Fankurve ab sofort für 39 EUR, ebenfalls Party-Picknick-Early Bird-Ticket für 49 EUR für Rasenfläche im Infield. Mit allen Tickets hat man Zugang zum Clubmusic-Circle und zu den Außenflächen.
www.bigcitybeats.de/wmd.php

Das könnte dich auch interessieren:
Caprices Festival 2013: das komplette Programm
Balaton Sound 2013 – weitere Acts nachgelegt!
SonneMondSterne X7: Weitere Acts bestätigt
Melt! 2013 nimmt Formen an
Time Warp 2013 is coming
Armin van Buuren komplettiert das 2013er MAYDAY-LineUp
Berlin Summer Rave 2013 – FAZEmag ist dabei und sucht DICH!
Sputnik Spring Break 2013: Das komplette LineUp steht!
Juicy Beats Festival präsentiert weitere Acts
Berlin Festival: erste Acts & Vorverkaufsstart
Open Source Festival 2013: Erste Acts wurden enthüllt!