Bildschirmfoto 2017-02-13 um 14.58.59

Phonique – Something To Remember Remixes (Ladies And Gentlemen)

Bevor sein Album Green Surpreme Ende Februar erscheint, veröffentlicht Phonique eine Remix-EP zu seinem Albumtrack “Something To Remember”. Als Remixer hat er sich Argy, Nvvb, The Unhottest Dubs und Claus Casper & Jean Philips ins Boot geholt, die mit ihren unterschiedlichen Styles den Track in sehr diverse Richtungen interpretiert haben. Den Anfang macht der “Argy South London Remix”, der mit bassgeschwängerten Grime-Anleihen überzeugt. Sehr fett! Weiter geht es mit dem Remix von The Unhottest Dubs, die das Original in einen hypnotischen Track verwandeln. Sehr organisch und groovy as fuck! Claus Casper & Jean Philips fokussieren in ihrem Remix Phoniques Vocals und tauchen sie in eine stimmigen Tech-House-Nummer, die sicherlich einem breiteren Publikum gefallen wird. Der abschließende Remix kommt von Nvvb: Hier swingt ein Downtempo-Beat und die Vocals werden von smoothen Synthpad umspielt, was dem ganzen einen Retro-Touch verleiht! Besonders die Vielseitigkeit der Remixer verdient 9/10 BigG