Roger Baptist aka Rummelsnuff steht für die Kombination aus elektronischem Punk und Seemannsliedern. Der Popeye der Musikszene sozusagen. Klingt speziell. Ist es auch. Zum Beispiel wenn der muskelbepackte Musiker mit der rauen Stimme ganz passend Adriano Celentanos „Azzurrog zum Besten gibt. Doch auch sämtliche Eigenproduktionen haben etwas Skurriles, und genau das ist, was ihn für viele seiner Fans zum Helden macht. Meins ist es nicht, aber wer „derbe Strommusik und echte Gassenhauer mit durchdachten Texten und Schunkelambitionen mag, ist hier richtig. 5 Points NicolA