Bildschirmfoto 2017-09-05 um 14.23.49
Auch von Reboot ist man so einiges an Remixarbeiten gewohnt, aber mit der Bearbeitung von Saschas ”SQ8“ übertrifft er sich selbst. Sein “Chainsaw“ Rework geht so rasant progressiv nach vorn, das einem die Ohren wegfliegen. Typischerweise lässt er im Hintergrund ein angedeutetes melodisches Vocalloop laufen und unterstützt damit den ohnehin schon omnipräsenten Megaultrafuckingroove – was für eine Sahneschnitte! Nicht minder ausdrucksstark performt das mit Jaydee Chords ausgestattete und sich vor HiHat-Gezischel nicht retten könnende “Thunderstorm“, neu interpretiert von Tobi Neumann. Pusht ebenfalls heftig und ohne Ende (das ich nochmal 20 Jahre alte Clap/Klackerbreaks hören würde, hätte ich an dieser Stelle nicht vermutet). Runterkommen mit Hooved Dub und elegant, entspannten Dub-Deep-Techy-House-Vibes (Inner Circle“). Sensationell locker und groovend. Die Mixe stellen die ideale Begleitung zum Album “Dark Shadows“ dar. 10/10 Cars10.Becker