Beim Atmosphere Festival nahe der brasilianischen Metropole Porto Alegre kam es am Wochenende zu einem folgenschweren Unglück. Ein Sturm tobte über das Gelände, dabei brauche eine Bühnenkonstruktion ein und begrub mehrere Menschen unter sich. Dabei verstarb der auflegende DJ – Kaleb Freitas erlag seinen Verletzungen im Krankenhaus – und drei weitere wurden verletzt.
Wie es zu dem Einsturz gekommen ist, das wird nun ermittelt. Ebenso warum das Festival trotz des Wetters weiterlief.
Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden von Kaleb Freitas.

Das könnte dich auch interessieren:
Springinsfeld Festival abgesagt 
Absage – Nach „Into The Factory“ nun auch „Into The Castle“
Ein Toter, über 1000 medizinische Einsätze und knapp 100 Festnahmen – Erschreckendes Fazit vom Electric Daisy Carnival

Vorschaubild: Screenshot Twitter Rafael Maroni