nature one the golden twenty


Am Wochenende findet mit der NATURE ONE wieder eines der größten und populärsten Festivals in Deutschland statt. Seit nunmehr zwanzig Jahren begleitet uns das Event im Hunsrück, allein letztes Jahr waren über 60.000 Besucher auf der ehemaligen Raketenbasis Pydna.

Zum Jubiläum versprechen die Veranstalter von I-Motion, dass alles noch größer wird. Erst vor kurzem teilten wir mit, dass die diesjährige NATURE ONE vielleicht ausverkauft sein wird. Und so wird das Festival dank den musikalischen Beiträgen von Paul van Dyk, Axwell, Sven Väth, Chris Liebing, Moonbootica, Tocadisco, AKA AKA feat. Thalstroem, Robin Schulz, Alle Farben und vielen weiteren Künstlern wohl neue Maßstäbe setzen.

Zu den vier Hauptfloors gesellen sich 18 Clubs sowie das Mixery Opening am Donnerstag. Zu den eingeladenen Veranstaltern zählen unter anderem Abstract, der Butan Club, Masters of Hardcore, DAS DING, der Vogue Club und das Carry On Festival aus Stuttgart. Eine Vielzahl von verschiedenen Clubs, Labels und Partyreihen runden also das Angebot der Hauptfloors ab, egal ob ihr euch House, Hardstyle, Hardcore, EDM oder Techno anhören möchtet.

Hier findet ihr die Running Order.

nature one 2013

NATURE ONE „The Golden 20” // 01.-03.08.2014 // Raketenbasis Pydna, Kastellaun/Hunsrück
Line-up: Paul van Dyk, Carl Cox, Axwell, Sven Väth, Klaudia Gawlas, Chris Liebing, Moonbootica, Len Faki, Markus Schulz, Ferry Corsten, Moguai, Tocadisco, Danny Avila, AKA AKA feat. Thalstroem, Robin Schulz, Felix Kröcher,  Alle Farben, Marco Bailey, Torsten Kanzler, Deniz Koyu, The Advent & Industrialyzer, Oliver Schories, Dominik Eulberg, DBN feat. Cosmo Klein, TWOLOUD, Beltek, Brian Sanhaji, Butch, Black Asteroid, Peer Kusiv, Stefan Dabruck, Perc, Nico Pusch uvm.
Tickets: 56,10 EUR für einen Tag, 75,90 EUR für das Wochenende
www.nature-one.de

Das könnte dich auch interessieren:
Rave in Zürich: Street Parade und Aftershowparty im Café Gold & Volkshaus
“Nature One 2014 – The Golden Twenty” – die Compilation zum Event
Rundance in Berlin & Hamburg – Line-up komplett!