KerstinEden_red_6web


Am 4. Oktober rummst es in den Westfalenhallen in Dortmund wieder gewaltig.  Denn an diesem Tag ziehen wieder die „Ambassadors in harder styles“ in den Ruhrpott ein. Mit Korsakoff, Noize Suppressor, Ran-D, BMG, Fatima Hajji, Isaac, The Supreme Team und Miss K8 kommen dieses Jahr die bekanntesten Acts aus Hardcore, Hard Techno, Hardstyle und Industrial zur SYNDICATE.

Gerade The Supreme Team sollte die Herzen höher schlagen lassen. Hinter dem Namen verstecken sich Angerfist, Tha Playah, Outblast und Evil Activities, die einen einzigartigen Liveact bilden. Für Fans von soliden Technoklängen stehen mit A.Paul, Dandi & Ugo, Kerstin Eden und Raphael Dincsoy erfahrene Plattenjongleure im Abstract District hinter den Decks.

Zur SYNDICATE werden dieses Jahr 20.000 Technofans erwartet. Erstmalig wird es auch einen eigens eingerichteten Industrial-Bereich geben. In der Rough Zone spielen unter anderem I:gor, Minupren, die Brachialen Musikgestalter und Fatima Hajji für euch.

SYNDICATE 2014 // 04.10.2014, ab 20 Uhr // Westfalenhallen, Dortmund
Line-up: Korsakoff, Noize Suppressor, Ran-D, BMG, Isaac, The Supreme Team, Kerstin Eden, Miss K8, A.Paul, Fatima Hajji, Raphael Dincsoy, Nosferatu, Dyprax, Minupren, Wasted Mind uvm.
Tickets: 48 EUR im VVK, 56 EUR AK
www.syndicate-festival.de