Steven Tang Connect To Disconnect


Seit den späten Neunzigern ist Steven Tang als Produzent aktiv, nun kommt sein erstes Album „Disconnect To Connect“. Der Langspieler wird am 15. Juli auf Vinyl und in digitaler Form erscheinen, insgesamt gibt es neun neue Tracks des Labelchefs von Emphasis Recordings.
Steven ist auch unter seinem Pseudonym Obsolete Music Technology bekannt, er spielte vor einigen Wochen im Berghain. Sein musikalischer Stil bewegt sich nahe an seiner Heimat Chicago. Abgesehen von seinem eigenen Label, veröffentlichte er auch auf Dolly, Syncrophone und Aesthetic Audio. Sein erstes Album erreicht uns am 15. Juli 2013 über das Hamburger Label Smallville.

Tracklisting:
01. Interstice
02. Disconnect To Connect
03. Some Solace
04. Eternal
05. Heat Burst
06. It’s Perceived As Sound
07. Sunspot
08. Potential Light
09. Brink Of Dawn

Das könnte dich auch interessieren:
www.emphasisrecordings.com
www.smallville-records.com