emr logoDas EMR kommt.

EMR, was ist das? Noch nie gehört, könntet ihr jetzt sagen. EMR steht für Electronic Music Ranking und gibt euch die Möglichkeit, zu bestimmen und abzustimmen. Ab dem 05.01.2015 ist Deutschlands größte Voting Plattform für elektronische Musik online. Ab diesem Datum könnt ihr täglich darüber abstimmen, welcher DJ den heißesten Sound spielt, welcher Club die geilste Crowd hat und zu welchem Festival man besser niemals geht. Man kann nämlich nicht nur dem Lieblings-DJ oder -Club eine Stimme geben, man kann auch Stimmen abziehen.

All das und noch viel mehr entscheidet ihr – ohne Registrierung, einfach per Mausklick.

Täglich, wöchentlich, monatlich werden bei EMR die Aufsteiger und Absacker ermittelt. Fame oder Lame – darum geht es beim Electronic Music Ranking. Egal, ob DJ, Produzent, Live-Act, Veranstalter, Online Magazin, Club- oder Labelbetreiber. Zum Jahresende werden alle Votes der letzten 364 Tage ausgewertet und die Jahresgewinner ermittelt. Ende 2015 soll es dann erstmals eine große Gala geben, bei der die Gewinner aus jeder Sparte gekürt und geehrt werden. Genau Infos dazu folgen noch.

Wollt ihr dabei sein und euren ‚Marktwert‘ ermitteln? Dann erstellt ein Profil, verknüpft alle sozialen Netzwerke und sagt euren Bekannten und Fans Bescheid. Denn je früher ihr dabei seid, desto höher sind auch die Chancen, am Jahresende unter den Gewinnern zu sein. Dabei hat man auch als Newcomer guten Möglichkeiten, auf einem der vorderen Plätze zu landen, denn es gibt neben der jährlichen deutschlandweiten Auswertung auch regionale Auswertungen.

Hier noch mal einige geballte Infos zum Electronic Music Ranking.

Was passiert bei EMR?

Man kann täglich voten, ohne sich registrieren zu müssen. Man kann die besten DJs, Clubs, Labels, Festivals, Radiosender, Magazine aus deiner Region und aus ganz Deutschland wählen. Die Ergebnisse sieht man täglich, wöchentlich und monatlich, wer sich unter den Top 100 befindet.

Wer kann ein Profil erstellen bei EMR?
Label, DJ, Produzent, Live-Act, Magazin, Homepage, Event, Festival, Club-Betreiber oder Online Magazin – jeder kann sein eigenes Profil erstellen und seine Fans für sich voten lassen.

Natürlich stehen jedem Profilbesitzer typische Social-Media-Funktionen wie das Schreiben von Nachrichten, das Befreunden mit anderen Usern und das gegenseitige Verlinken zur Verfügung. Ab dem 5. Januar findet ihr das EMR unter www.electronicmusicranking.com und für die Schweiz unter www.electronicmusicranking.ch

emr