monikakrusemerchandise

Monika Kruse, die deutsche DJ-Ikone, hat nun einen Merchandise-Shop eröffnet. Hier gibt es neben Frauen-, Männer und Unisex-Garderobe eine Selektion signierter Vinyls und CDs aus ihrer privaten Sammlung.

Nach fünf Monaten hingebungsvoller Arbeit wurden alle Designs von Monika begutachtet und tragen das einzigartige „M“-Logo im matten Printdesign. Es gibt eine Reihe von Jumpers, T-Shirt, Westen und Kleidern. Die Klamotten wurden aus organischem Bambus und Wolle, Tencel und gebürsteten Vlies für die Jumper. Die Absicht war eine komfortable Kleidung mit einem Design mit stilvollen monochromatischen Farben.

Neben der Kleidung gibt es in dem Laden eine Reihe signierter Vinyl- und CD-Releases von Monikas Privatsammlung. Darunter befinden sich die gefeierten Alben „Changes of Perception“, „Traces“ und ihr Klassiker „Latin Lovers“ auf 12“. Etwas ganz besonderes für Sammler ist der Vinyl-Sampler von „Changes of Perception“, der den beliebten „Morgana“-Cut von 2008 beinhaltet. Der Sampler ist auf jedem Online-Vertrieb ausverkauft.

„Ich bin so aufgeregt endlich meine neue Merchandise-Kollektion zu starten! Ich trage die Klamotten bereits den ganzen Monat – sie sind passend auf Partys und auch zum relaxen. Und sie sind so bequem. Ich kann es kaum erwarten, sie mit euch zu teilen!“ – Monika Kruse

https://monikakruse.tictail.com
http://www.monikakruse.com/
https://www.facebook.com/monikakruseofficial
https://soundcloud.com/monikakruse

Das könnte dich auch interessieren:
Drumcode mit neuem Merchandise
Minupren und sein Merchandise des Grauens
Scooter vs. dop – Merchandise Deluxe