Merchandise ist heutzutage für jeden Band ein Muss. Der Fan muss gebunden werden, er soll ein Teil des Ganzen werden und vor allem soll er Geld ausgeben. Neben klassisch schnöden T-Shirts und Buttons, die mal in den 80er-Jahren hip waren oder komischen Baumwollbeuteln, die noch vor fünf Jahren höchstens Omma getragen hätte, haben wir auch ein paar exotische Artikel gefunden, die von einer gewissen Kreativität zeugen. Aber müssen es denn unbedingt Schweineohren sein? Hat da was zu bedeuten? Und Duschgel? Müssen sich die drei Franzosen reinwaschen? Wer hat denn nun die Nase vorn, Scooter oder dOP? Schickt uns eine Mail an win@fazemag.de oder Postkarte an die Redaktionsadresse mit eurem Favoriten und wir verlosen unter allen Einsendern eine Packung Schweineohren und ein Duschgel. Einsendeschluss ist der 22. Oktober 2012.


 

Thilo Teeei