Der französische DJ und Produzent Oliver Raymond aka Oxia veröffentlicht ein neues Album, das wahrscheinlich „Tides Of Mind“ heißen und auf InFiné Ende April erscheinen wird. Obwohl Oxia schon seit ca. 17 Jahren regelmäßig Musik veröffentlicht, ist es nach seinem 2004er Werk „24 Heures“ erst sein zweiter Longplayer.

Das neue Werk beinhaltet Kooperationen mit Mesparrow, Scalde und Miss Kittin, die wie er und The Hacker, mit dem Olivier lange Zeit das inzwischen ruhende Label GoodLife betrieben hat, aus Grenoble stammt. Sein erster Track für InFiné war im letzten Jahr „Less Time“, das in Agorias „Balance“-Mix einen Platz gefunden hatte und daraufhin auch af einer EP veröffentlicht wurde. Vorab zum Album erscheint am 16.03. die Single „Harmonie“.

www.oxia-dj.com
www.infine-music.com