hive_zuerich

Wenn am Samstag, dem 13. August, zum 25. Mal die Züricher Street Parade ausklingt, öffnen sich im wohl bekanntesten Club der Stadt die Pforten, um traditionell in einen XXL-Marathon in Sachen Musik und Feierei zu starten. Kein schlechter Anlass, steht an diesem Wochenende sowieso die gesamte Stadt Kopf.

Auch die Strassenparade im Hive darf mittlerweile auf eine langjährige Geschichte zurückblicken und bleibt sich bei der Programmierung auch zu diesem besonderen Anlass treu. So werden ab 23:00 Uhr hochkarätige Gäste wie Einmusik, Objektivity-Akteur André Hommen aus dem Nettetal, Pele & Shawnecy, Lee Van Dowski aus dem Hause Mobilee sowie – wie könnte es anders sein – die beiden Hausherren Adrian und Samy aka Animal Trainer, ihres Zeichens auch FAZE-Cover-Act aus dem vergangenen Monat, für die Beschallung sorgen – und darüber hinaus jede Menge befreundete sowie regional bekannte Künstler. Hive bleibt Hive, auch bei der Street Parade. Somit dürfen sich hier Eintagesraver ebenso wohl fühlen wie Hive-Stammgäste. Wie man an den Dimensionen des Line Ups unschwer ablesen kann, handelt es sich hier nicht um eine kurzknappe Fünfstundenparty, sondern um ein Extended-Ding für Tänzer und Tänzerinnen mit Ausdauer.

Line-up:
Einmusik (live), André Hommen, Pele & Shawnecy, Lee Van Dowski, Sabb, Kellerkind, Herr Müller, Dario D’Attis, Jimi Jules, Hug & Schiemann, Nicolaj & Samsara, Manuel Moreno, Manon, Ezikiel, Gleichschritt, Animal Trainer, Einzig & Faerber, Vanita, Matija, Andreas Ramos & Schmerol, Beez & Simo, Trinidad

Wer vom Trubel am Samstag noch nicht genug bekommen hat, wird auch am Sonntag gut versorgt. Wenn die Strassenparade nach satten 22 Stunden unterbrechungsfreier Dauer-Raverei dann fast endgültig der Vergangenheit angehören wird, startet hier nämlich gleich die nächste Bienenstockparty. In diesem Fall von zwei Labels, die in letzter Zeit oftmals das Züricher Nachtleben dominierten. Die Rede ist von Wundertüte und der Kuchenfabrik die mit ihren weit über die Region bekannten Residents das Wochenende und das Jubiläum der Parade ausklingen lassen.

Line-up:
Andreas Ramos, Fabio Siverino, Bonny & Clyde, Jack & Juus