Airbeat One veröffentlicht kompletten Timetable

Airbeat One veröffentlicht kompletten Timetable. Credit: Pascal Griesel

Vom 10. bis zum 14. Juli wird die Kleinstadt Neustadt-Glewe in Mecklenburg-Vorpommern zum Mekka für Jünger der elektronischen Musik – genauer gesagt der Flugplatz Nahe des Ortes. An vier Tagen spielen dort auf sechs Bühnen 228 Acts. Auch wenn es noch einen Monat bis zum Festival hin ist, veröffentlichten die Veranstalter jetzt schon den Timetable.

Durch die frühe Veröffentlichung des genauen Timetables können die Besucher jetzt schon ihren Ablauf planen, um bei der Vielzahl an Highlights nicht durcheinander zu geraten. Wir verraten euch, wann die Headliner des Festivals spielen.

Schon schwierig, bei einem viertägigen Festival mit über 200 Acts und vielen Headliner den Überblick zu behalten. Immerhin bleibt ein ganzer Monat zur Planung. Somit müsst ihr nicht raten, ob euer Lieblings-Act jetzt Donnerstagabend um 21 Uhr oder Samstagnacht um 2 Uhr spielt. Den Start machen bereits Mittwochnacht 2Elements von 22 bis 23 Uhr und Noel Holler von 23 bis 0 Uhr auf dem Campingplatz.

Donnerstags spielt Techno-Queen Deborah de Luca bereits um 19 Uhr auf der Mainstage, Tiësto heizt der Crowd ab 22 Uhr ein, Armin van Buuren folgt um 1.30 Uhr. Auf der Arena, der Techno-Stage spielen 999999999 um 20 Uhr, Lilly Palmer auf 1.30 Uhr und I Hate Models ab 3 Uhr. Einen besonderen Deutschland-Gig legt DJ Sammy ab 0 Uhr auf der neuen Classic Area hin, Sängerin Loona begleitet ihn auf der Bühne.

Freitag geht es mit Techno auf der Mainstage los. Boris Brejcha spielt spielt dort ab 20 Uhr, gefolgt von Charlotte de Witte ab 21. 30 Uhr. Später wird es kommerzieller, mit Scooter ab 23.30 Uhr und Dimitri Vegas & Like Mike ab 0.45 Uhr. In der Arena spielt Charlie Sparks ab 21.30 Uhr, Anfisa Letyago ab 1.30 Uhr oder auch Clara Cuvé ab 3 Uhr.

Den Samstag bespielen unter anderem Neelix ab 18 Uhr, Paul Kalkbrenner ab 20 Uhr, Artbat ab 21.40 Uhr und Oliver Heldens ab 23 Uhr die Hauptbühne. Die Arena wartet mit Shlømo ab 20.30 Uhr, Indira Paganotto ab 1.30 und HI-LO ab 3 Uhr. Auf der Classic Area spielen DJ Yanny & Martink ein Tribute-Set für die verstorbene Hardtrance-Legende Gary D. von 4 bis 5 Uhr.

Den kompletten Timetable gibt es ab jetzt in der AIRBEAT ONE App, zu der ihr unter diesem Link kommt.

Tickets für das Airbeat One Festival gibt es über die offizielle Website. Momentan kostet das reguläre Drei-Tages-Ticket 179,99 Eur exklusive Gebühren, die VIP-Variante 289,99 Eur exklusive Gebühren.

Die Airbeat One findet vom 10. bis zum 14. Juli auf dem Flugplatz Neustadt-Glewe statt.

Das könnte dich auch interessieren:

Festival-Kompass 2024

Airbeat One 2024 – vollständiges Line-up veröffentlicht

AIRBEAT ONE präsentiert neue „Classic Area“-Bühne für 2024