Bild von legal-high.info

Aufgepasst – Tödliche Cannabis-Mischung im Umlauf – Bild von legal-highs.info


Heute haben wir eine sehr dringliche Drogenwarnung, und diese hängt ausnahmsweise nicht mit zu dosierten XTC-Pillen oder gepanschtem Kokain zusammen. Vielmehr berufen wir uns auf eine Meldung unserer Freunde von Drugscouts, auf die wir euch hinweisen wollen. Es geht um eine tödliche Cannabis-Mischung.

Die Europäische Drogenbeobachtungsstelle warnt vor dem Cannabinoid MDMB-CHMICA, das mit 13 Todesfällen und 23 nicht-tödlich verlaufenden Intoxikationen innerhalb Europas im Zusammenhang steht. Auch in Deutschland kam es bei dieser Substanz vermehrt zu schwerwiegenden Zwischenfällen. Aus Deutschland wurden bisweilen vier Todesfälle und vier nicht-tödlich verlaufende Intoxikationen gemeldet.

Die Intoxikationen können mit den folgenden Symptomen einhergehen:
Erweiterung der Pupillen, Herzrasen, Übelkeit und Erbrechen, Paranoia, Halluzinationen, Verwirrtheit, Unruhe, Kurzatmigkeit, Benommenheit, Bewusstlosigkeit oder Koma, schwerwiegende motorische Beeinträchtigungen, Inkontinenz.

In MDMB-CHMICA haltigen Produkten, die auch auf dem deutschen Markt verkauft werden wurden sichtbare Klümpchen der Substanz innerhalb des Pflanzenmaterials gefunden. Dies bedeutet, dass auch Anhäufungen dieser hochkonzentrierten Klümpchen konsumiert werden können.

Über 20 Produkte wurden auf dem europäischen Markt identifiziert, welche diese Substanz enthalten können, manchmal auch in der Verbindung mit anderen synthetischen Cannabinoiden:
Bonzai Citrus (Austria), Bonzai Obliteration (Austria), Black Mamba (United Kingdom), Sweet Leaf Obliteration (United Kingdom), Skyhigh (United Kingdom), Vertex Pirate Edition (United Kingdom), AK47 Loaded (Germany), Manga Hot (Germany), King Kong (Germany), Kush or Kush Pink (Germany), Grape Ape (Germany), New Dimension (Germany), Mr. Nice Guy (Germany), Cloud-9 2nd Generation Mad Hatters Incense (Germany), Black Diamond (Germany), Cloud-9 Mad Hatter (Germany), Mad Hatter (Germany), Phantom (Germany), Tropicana Incense (Norway), Rainbow Special, Althea Officinalis (Croatia), Green Hammock (Germany).

Also passt gut auf euch auf und lasst hier die Finger weg!

Das könnte euch auch interessieren:

Saudischer Prinz schmuggelt zwei Tonnen Speed
Aktuelle Drogenwarnung: Bentley
Aktuelle Drogenwarnung: Hello Kitty
CDU und Grüne wollen Cannabis legalisieren
Der erste MDMA-To-Go-Shop in Amsterdam-Shop hat eröffnet

Drogen-Warnung: UPS – gelb
Aktuelle Drogenwarnung: Dom Perignon – schwarz
Achtung: Drogendealer
Andhim sagen ja zu Drogen
Wundermittel gegen Tinnitus gefunden