Bildschirmfoto 2014-03-03 um 02.49.22


Nach And.Id und Marcin Czubala sind es nun Thomas Benedix und Tassilo Ippenberger aka Pan-Pot, die die „Back To Back“ des beliebten Berliner Labels zusammenstellen. In diesem Fall sogar mit einem besonderen Novum. So gibt es statt der traditionellen Favourite-Tracks des Labels sowie einer eigenen Compilation erstmals Bewegtbilder in Form einer DVD. Über neun Monate wurden die Schirmherren der Vol. 6 begleitet. Auf charmante und interessante Art bekommt man einen Einblick hinter die Kulissen. Von den Anfängen und dem Besuch der SAE, des Studios im mobilee Office bis hin zu verschiedensten Gigs rund um den Globus – z.B. dem Amnesia auf Ibiza. Und auch wenn die Jungs bereits seit einigen Jahren unfassbar guten Output liefern, wird einem nochmal  bewusst warum sie in den vergangenen Monaten den Status der absoluten Durchstarter tragen. „Captain My Captain“ oder ihre Remixes zu „Phobos“ oder „Regenerate“ – schlichtweg State Of The Art. 9/10 Rafael Da Cruz