Am Pfingstsonntag, den 19. Mai geht der Beach of Love in die nächste Runde: Das intime kleine Liebesfestival siedelt sich wieder am Heilbronner Stadtstrand Hip Island an und präsentiert die angesagtesten Acts der elektronischen Szene. Zwischen Herzluftballons und Love-Cocktails darf im Sand gekuschelt werden, bevor es anschließend auf der Tanzfläche richtig heiß her geht. Abgefeiert werden kann an diesem Abend zu den DJ-Stammgästen des Beach of Love Lexy & K-Paul, Format B und Oliver Koletzki. Außerdem mit dabei sind Klangkünstler wie Waffel & Pfannkuchen, Josha & Easy L., Flying Flamez oder E-Punk & David Demian. Nach dem Festival geht es dann zur Afterhour mit allen Acts in den Club Creme 21, in dem bis in die Morgenstunden getanzt werden darf.

Tickets für den Beach of Love gibt es hier im VVK für 18 EUR, mögliche Resttickets an der Abendkasse bekommt ihr für 20 EUR.

www.diginights.com