Berlin Summer Rave – 2013 geht es weiter


Der Berlin Summer Rave 2013 nähert sich mit Riesenschritten.
Berlin ist mit großen Festivals nicht reich gesegnet. Das wissen nicht nur die Berliner, sondern auch die Bewohner der umliegenden Regionen. Wie gut, dass es am 25.05.2013 wieder rund geht in der Welthauptstadt der elektronischen Musik.

Denn an diesem Datum findet die 2013er Ausgabe des A&P BERLIN SUMMER RAVE statt. Ziel ist es, die bisherige Besucherzahl von 22.000 aus diesem Jahr zu überschreiten.

Wir lesen mal in die Pressemitteilung hinein: “Kaum eine andere Erfolgsgeschichte im Eventbereich kann von sich behaupten, schon im dritten Jahr eine Verdopplung
im fünfstelligen Bereich erreicht zu haben und für eine Konstante in und außerhalb Berlins zu stehen. Dank der Kaiser’s Tengelmann GmbH sind wieder alle Berliner und Brandenburger eingeladen, sich wie immer frenetisch im Flughafen Tempelhof zu einem bezahlbaren Eintrittspreis 20 Jahre Rave in einer Nacht hinzugeben. Durch die einzigartige und größte Licht- und Lasershow in der Geschichte der Stadt, gespickt mit vielen zahlreichen Highlights, geht der Siegeszug, das größte Indoor-Tanzspektakel Europas zu werden, weiter.”

Ab kommenden Montag, dem 12.11.2012, beginnt der Vorverkaufsstart, sodass sich alle ihre Eintrittskarten ohne Vorverkaufsgebühr in den Kaiser’s Filialen sichern, und damit das Kaiser’s Motto ‘attraktiv und preiswert’ erleben können. Wer nämlich noch bis Weihnachten ein Ticket ergattert, bekommt die Karte zum Vorzugspreis von € 24.12. Danach wird der Eintrittspreis angepasst auf 2013 und etwas angehoben.

 www.berlin-summerrave.de