lexy & k-paul


Bonn entwickelt sich zu einem Geheimtipp fürs Feiern. Direkt unterhalb des Post Towers in der ehemaligen Bundeshauptstadt auf einer der schönsten OpenAir Locations Deutschlands, dem Kunst!palast auf dem Kunst!rasen, wird am 27. Juli die Premiere des BONN.beats Festivals gefeiert. 2.000 Besucher werden Zeuge davon, dass Bonn entgegen aller Gerüchte auch „groß“ kann. Hochkarätige Acts sind an diesem Tag dabei, denn neben den Local Heroes Maxcherry und Björn Grimm gehören auch der Dortmunder Ante Perry, Amine Edge & Dance, Moonbootica sowie Lexy & K-Paul zum LineUp. Vor allem auf letztere darf sich gefreut werden, haben die beiden Star-DJs doch gerade erst ihr aktuelles Album „Attacke“ veröffentlicht. Anschließend geht es in diverse Locations wie dem Rheingarten, dem Kreuzberg oder dem frisch eröffneten Tante Rike auf den offiziellen Aftershowpartys weiter. Tickets für das Festival sind für 22 EUR zzgl. Gebühren an allen bekannten VVK Stellen erhältlich.

BONN.beats // 27.07.13, ab 16 Uhr // Kunst!rasen, Charles de Gaulle Straße, Bonn
LineUp: Ante Perry, Amine Edge & Dance, Moonbootica, Lexy & K-Paul, Max Cherry, Björn Grimm
Tickets: 22 EUR

Das könnte dich auch interessieren:
Appollon’s Park 2013 – Hannover tanzt mit Sven Väth, Karotte & Henrik Schwarz
Ruhr-in-Love: Der Timetable für die Mixery-Stage steht
www.kunstrasen-bonn.de
Das Event bei Facebook