BNRMM5



Pünktlich zur Winter Music Conference in Miami veröffentlicht das Berliner Label Boysnoize Records seine neue und fünfte “Miami Noize”-Compilation. Ein ganzes Dutzend frische und bisher unveröffentlichte Tracks von BNR-Acts und befreundeten Künstlern.
Veröffentlicht wird die digitale Compilation 21. März 2014 auf Beatport und am 4. April bei allen anderen Download-Portalen.

Tracklist:
01. Marriage Proposal – Urhouse 02. Cardopusher – FNKTN
03. Escor Krist – Riot Virus
04. Gold Rush – Gutter Bass
05. Mason – Get Back
06. Sinden & Astronomar – WTS
07. SCNTST – Jah Wut Dub
08. Rynecologist – Emerald City
09. UZ – Break Point
10. Jubilee x Burt Fox – Puppiez
11. DJ Funk – Booty Clap (Ookay Remix)
12. Etnik – Bezirk 21

Auch mit einer eigenen Party ist das Imprint von Boys Noize in Miami auf der WMC vertreten, am 29. März findet die “Boysnoize Invasion” im LMNT statt.
Line-up: Boys Noize & Friends feat. Destructo, DJ Funk, Dog Blood, Jimmy Edgar, Pilo, Escor Krist, Spank Rock + BNR All Stars!

Das könnte dich auch interessieren:
Neues Boyz Noize-Video: “Got It” feat. Snoop Dogg
Boys Noize liefert FABRICLIVE 72
Flashback in die 90er – Boys Noize
Boys Noize – XTC/Ich R U (Chemical Brothers & Justice Remixes) (Boysnoize Records 100) 

www.boysnoize.com

bnr_miami_invasion