Kenner der zeitgemäßen elektronischen Musikästhetik ist sie längst bekannt: Fran gab bereits dem Erfolgshit „Hypnotized“ stimmlichen Support und kollaborierte beim Songwriting der Alben „Großstadtmärchen“ und „Lovestoned“ mit ihrem Ehemann, dem erfolgreichen Produzenten und DJ, Oliver Koletzki.
Für die 33-jährige Psychologin und Gesangsautodidaktin ist jetzt allerdings die Zeit gekommen, ihr musikalisches Eigenleben zu enthüllen und dem wilden Schaffensdrang freien Lauf zu lassen. In voller Selbstregie und in Zusammenarbeit mit den Newcomer-Produzenten Oded K.dar und Martin Seyer entstand das Album „Frantastic“, das nicht nur durch die Gefilde von Pop, Electronica und Folk führt, sondern auch eine beeindruckend persönliche Reise durch die Seele der talentierten Songwriterin darstellt.
Das Album zeigt sich schillernd und facettenreich, vom enthusiastischen Opener „May I Introduce Myself“ bis zum herzzerreißend zarten Ende „Summer“. Im Verlauf der Tracklist entdeckt man neben ausgelassenenen Soulrhytmen, 8-Bit Bleeps, Pianoklängen und verzerrten Gitarren, u.a. auch Frans toughen Sprechgesang, welcher ihre Lebenseinstellung exakt auf den Punkt bringt.
„Frantastic“ wird nach Veröffentlichung am 02.11.2012 auch im Rahmen einer multimedialen Show live präsentiert. Wir können also gespannt sein.


Tracklist:
01. May I Introduce Myself (Original Mix)
02. Sunglasses (Original Mix)
03. Since You’ve Been Gone (Original Mix)
04. Arcade Love (Original Mix)
05. Frantastic (Original Mix)
06. Zen Dance (Original Mix)
07. The Spell (Original Mix)
08. Down (Original Mix)
09. Psychoanalysis (Original Mix)
10. Ocean of You (Original Mix)
11. Cheesecake Mountain (Original Mix)
12. Scratch a Goodbye (Original Mix)
13. Summer (Recorded on my Balcony) (Original Mix)

www.stilvortalent.de