CocoRosie, bestehend aus den Schwestern Sierra und Bianca Casady, veröffentlichen im Mai ihr nunmehr fünftes Album mit dem Titel „Tales Of A Grass Widow“. Die Platte wurde gemeinsam mit Valgeir Sigurðsson produziert und liefert elf neue Songs. Neben ihrem Herzensprojekt CocoRise arbeiten die beiden Damen auch noch an anderen Projekten wie einem Tanztheater, einer Pop-Oper in Hamburg und anderen kreativen Ideen. Wer das Duo einmal live und in Farbe erleben möchte, kann dies im Mai in Berlin, Brüssel, Paris oder Luxemburg tun.

„Tales Of A Grass Widow“ erscheint am 2. Mai auf City Slang.

Tourdaten:
24.05. Berlin, Huxleys Neue Welt
26.05. Brüssel, Cirque Royale
27.05. Paris, Theatre Des Bouffes Du Nord
30.05. Luxemburg, Rockhal