Der mexikanische DJ und Produzent Daniel Maloso veröffentlicht im Oktober sein Debütalbum „In And Out“ auf dem Cómeme, dem Label von Matias Aguayo & Gary Pimiento. Vor zwei Jahren startete er seine Produzentenkarriere mit der Splitsingle „Desierto“, die er zusammen mit Landsmann Rebolledo veröffentlichte. Es folgten Remixe u.a. für Franz Ferdinand und Cosmo Vitelli sowie die Solo-EP „Hijos de José“ und nun am 22. Oktober der Longplayer, den es als CD, Download und Doppelvinyl geben wird.


Tracklist:
01. Shera
02. Body Music
03. Boney
04. They Came At Night
05. Punk Reggae Disco
06. Cafe Obscuro
07. Mamihlapinatapai
08. Control y Voltaje
09. Right Kind
10. Steady Rolling (All My Life)

www.musicacomeme.com