MC4000_web_1200x750
Denon hat auf der NAMM2015 einen neuen DJ-Controller präsentiert, den MC4000. Er ergänzt Denons Controller-Flotte um ein 2-Deck-Modell für Serato für den professionellen und semi-professionellen Gebrauch
Im Handel erhältlich ist der MC4000 voraussichtlich im Herbst für 479 EUR.

MC4000 Features:

  • Professioneller 2-Deck Controller für Serato 
  • Inklusive Serato DJ Intro; Upgrademöglichkeit für Serato DJ (kostenpflichtig)
  • Berührungsempfindliche Jog-Wheels für akkurate Scratches und Track Cueing
  • Beleuchtete Pads für Hot-Cues und zum Triggern von Samples
  • 100 mm Pitch-Fader
  • Intuitive Oberfläche
  • Regler für EQ- und Effektsteuerung in jedem Kanal
  • (2) symmetrische Mikrofoneingänge mit 2-Band EQ, Ducking und Echo-Effekt
  • Unterstützt Traktor 2 (via .tsi Datei) und Virtual DJ 8
  • RCA-Eingang zur Einbindung externer Audioquellen
  • Symmetrische Main- und Boothausgänge
  • Roadtaugliches Stahlgehäuse

Das könnte dich auch interessieren:
Denon DJ DN-SC2900 – Total Eclipse
Denon Envoi – PA-System mit Akku für unterwegs
www.denondj.com