„Fading“ heißt sie also, die zweite Scheibe des schottischen Producers und DJs DFRNT. Die Sounds seines Debütalbums „Metafiction“ von 2009 entwickelt er hier in verschiedene Richtungen weiter, von Dubstep zu Deep House und DubTechno. Elf neue Tracks präsentiert uns Alex Cowles, so sein bürgerlicher Name, im Spätsommer. Erscheinen wird „Fading“ auf seinem eigenem Label Echodub.

Das Album wird  am 3. September 2012 als CD und LP veröffentlicht (mit eigenen Illustrationen), vorab gibt es die limitierte 12Inch Picture Disk “El Spirito”, auf der es auch zwei exklusive Tracks gibt.

Tracklist:
01. Silent Witness
02. El Spirito
03. Everyone Is Moving
04. That’s Interesting
05. Deep Into It
06. Prism
07. Cruise
08. Incubus
09. In You Go
10. Our Little Secret
11. Suspended In The Deep

www.dfrnt.co.uk
www.echodub.co.uk