Ups, das ging schnell. Es ist erst ein paar Tage her, dass uns die offizielle Pressemitteilung aus Amsterdam erreichte, rund um das DGTL Festival. Und schwups – schon sind 99 Prozent aller Tickets vergriffen. Es gibt nur noch ein paar Restkarten in der Kategorie “Sunday Ticket”, zum Preis von 33,75 EUR. Aber die Weekend- und die Samstags-Tickets: alle sold-out.

Gut, nun ist das nicht weiter verwunderlich, wenn man sich das Line-up anschaut – was wir hier und jetzt machen. Guckt mal, welche Acts in der ersten Phase announct wurden:

Das wird ein Fest! Der 11. und 12. September 2021 steht also ganz im Zeichen von Techno, Party, Technoparty. Als Location bleibt man sich weiter treu, die Sause steigt im NDSM Docklands zu Amsterdam.

Klar, natürlich ist momentan noch alles ungewiss, und Fragen wie “Steigt die Fete tatsächlich?” und “Ist Corona bis dann weg?” bleiben vorerst unbeantwortet. Aber wir gehen dank der Impfstrategie mal davon aus, dass wir uns im September in Amsterdam sehen. Und wer weiß, vielleicht finden ja auch die Schwestern-Ableger in baldiger Bälde statt, wie in Tel Aviv, Santiago de Chile, Sao Paulo, Madrid und Barcelona.

Warum wir durchaus optimistisch sind, seht ihr im folgenden Video. Hier haben sich die Jungs und Mädels von DGTL Gedanken um das Morgen gemacht, und eine Message für euch vorbereitet, die unter dem Motto “The Cycle” um die Welt geht. Watch dis:

 

 

Weitere Infos findet ihr unter www.dgtl.nl und auf dem offiziellen Facebook-Channel.

DGTL // 11.+12.09.2021 // NDSM Docklands, Amsterdam (Niederlande)

(C) Foto: Tim Buiting