In der kommenden Woche startet wieder die die Frankfurter Musikmesse, auf der auch viele Hersteller für elektronisches Musik-Equipment ihre Neuheiten und Bestseller präsentieren werden. Reloop stellt vier neue Produkte vor:
– Kopfhörer RHP-5 Leafgreen
– Serato Controller Terminal Mix 2
– Serato Controller Terminal Mix 4
– Wave Monitor Station 5/8


Die Musikmesse findet vom 21. bis 24. März statt, Reloop findet ihr in Halle 5.1 (Stand B33).


Reloop RHP-5 Leafgreen
DJ & Lifestyle Kopfhörer mit Smartphone Steuerung
– kompakter DJ-Kopfhörer mit sattem, druckvollem Sound
– Dreh- und Klappbauweise zur einfachen Verstauung
– edles Rubber Finish und Climabsorb Netznylon Kopfbügel
– Aluminium Inlays auf den Ohrmuscheln
– Flat-Comfort Bauweise: kompaktes und leichtes Ohrmuschel Chassis (nur 70 mm Durchmesser) für
stundenlanges angenehmes Tragen
– druckvoller, satter, fein auflösender Sound für den perfekten Hörgenuss
– High-Quality Kopfbügel mit stabiler Aluminiumschiene
– doppelte Kopfbügelverschalung: wasserabweisendes Kunstleder (Oberseite) und schweißabsorbierendes
Climabsorb Netznylon (Unterseite)
– einseitige Kabelführung mit intergrierter Fernbedienung und Shirt Clip Befestigung
– Anrufsteuerung inkl. Smartphone Antwortfumktion, Mikrofon und Lautstärkeregelung für alle gängigen
Mobiltelefone mit 3,5 mm Buchse, z.B. iPhone, Blackberry & andere kompatible Smartphones
– Nicht kompatibel: Nokia 5800 Music Xpress, Sony X-Peria X-10 mini Pro, Sony Vivaz, Samsung
Smartphones
– alle Anschlüsse vergoldet, inkl. 3,5 mm Adapter
– iPhone® is a registered trademark of Apple Inc., registered in the U.S. and other countries. BlackBerry® is
a trademark of Research in Motion Limited
– mit floureszierendem Glow-Effekt im Dunkeln
– erhältlich in 10 Farben: Black, White, Cherry Black, Ceramic Mint, Purple Milk, Flash Black, Gold Rush,
Solid Chrome, Chocolate Crown, Leafgreen

Serato Controller Reloop Terminal Mix 2
– 2-Deck SERATO DJ-Performance Controller
– integriertes 4-Kanal USB-Audio Interface
– Plug’n’Play: einfach Computer anschließen und seine MP3s mixen
– designed für den weltweit führenden DJ-Software Entwickler SERATO
– große Transportsektion mit völlig neuen Smooth Touch Gummiknöpfen
– neu entwickelte, ultraflache XXL-Jog Wheels mit Vinyl Grip Oberfläche
– ergonomisch angeordnetes Mixer/CD-Player Design für schnellen und einfachen Zugriff
– 2-Kanal Club Mixer Design mit designierten Filterknöpfen und Fader Start
– Deck Switch Buttons zur Kontrolle von bis zu 4 Decks
– Crossfader Kurve & Zuweisungsschalter auf der Gerätevorderseite
– großer 14-Bit 100mm Pitch Fader mit Range & Keylock Funktionen
– mouse-loses Playlist Management
– vielseitige Kontrollen für Effekte, Smart Looping, Hot Cues und Sampler
– Performance Sektion vorbereitet für individuelle Live Remixing Updates (Cut & Slice)
– Stereo Cinch Eingang (mit Phono Pre-Amp) zum Anschluss eines CD-Players oder Turntables mit
flexibler Routing Steuerung (zu Software oder Master)
– 6,3 mm Klinke Mikrofonanschluss mit Lautstärkeregelung und Equalizer
– Power House Interface: Treiben Sie Ihre PA an, mit symmetrischen 6,3 mm Klinkeausgängen
oder asymmetrischen Stereo Cinch Ausgängen
– Stereo Cinch Booth Ausgänge für zusätliche DJ-Monitore
– 2 Kopfhöreranschlüsse: 3,5 mm & 6,3 mm StereoKlinke inkl. EQ Steuerung
– Shift Knöpfe für zweite Funktionsebene inkl. Shift Lock Feature
– alle Bedienelemente in Club Size & Qualität
– insgesamt 90 MIDI-Regler (56 Knöpfe, 5 Fader, 6 Dreh & Push Encoder, 21 Drehregler, 2
berührungsempfindliche Jog Wheels)
– kompatibel mit jeder MIDI-lernfähigen Software
– USB Bus Powered: Terminal Mix 2 kann per USB betrieben werden (Netzteil optional)
– Diebstahlsicherung: Kensington Sicherheitsschloss
– CORE/ASIO-Treiber mit minimalster Latenz und hochwertigen Audio Eigenschaften (Mac/PC)
– Mac OSX und Windows XP/Vista/7 kompatibel
– 4-Deck Mapping erhältlich für Traktor Pro 2 (inkl. Sample Deck Kontrolle)
– kommt Plug’n’Play ready mit Serato DJ Intro

Serato Controller Terminal Mix 4
– 4-Deck SERATO DJ-Performance Controller
– integriertes 4-Kanal USB-Audio Interface
– Plug’n’Play: einfach Computer anschließen und seine MP3s mixen
– Designed für den weltweit führenden DJ-Software Entwickler SERATO
– große Transportsektion mit völlig neuen Smooth Touch Gummiknöpfen
– neu entwickelte, ultraflache XXL-Jog Wheels mit Vinyl Grip Oberfläche
– ergonomisch angeordnetes Mixer/CD-Player Design für schnellen und einfachen Zugriff
– 4-Kanal Club Mixer Design mit designierten Filterknöpfen und Fader Start
– Crossfader Kurve & Zuweisungsschalter auf der Gerätevorderseite
– großer 14-Bit 100mm Pitch Fader mit Range & Keylock Funktionen
– mouse-loses Playlist Management
– vielseitige Kontrollen für Effekte, Smart Looping, Hot Cues und Sampler
– Performance Sektion vorbereitet für individuelle Live Remixing Updates (Cut & Slice)
– Stereo Cinch Eingang (mit Phono Pre-Amp) zum Anschluss eines CD-Players oder Turntables mit
flexibler Routing Steuerung (zu Software oder Master)
– 6,3 mm Klinke Mikrofonanschluss mit Lautstärkeregelung und Equalizer
– Power House Interface: Treiben Sie Ihre PA an, mit symmetrischen 6,3 mm Klinkeausgängen
oder asymmetrischen Stereo Cinch Ausgängen
– Stereo cinch Booth Ausgänge für zusätliche DJ-Monitore
– 2 Kopfhöreranschlüsse: 3,5 mm & 6,3 mm StereoKlinke inkl. EQ Steuerung
– Shift Knöpfe für zweite Funktionsebene inkl. Shift Lock Feature
– alle Bedienelemente in Club Size & Qualität
– insgesamt 111 MIDI-Regler (60 Knöpfe, 7 Fader, 7 Push Encoder, 31 Drehregler, 4 Schalter, 2
berührungsempfindliche Jog Wheels)
– kompatibel mit jeder MIDI-lernfähigen Software
– USB Bus Powered: Terminal Mix 4 kann per USB betrieben werden (Netzteil optional)
– Diebstahlsicherung: Kensington Sicherheitsschloss
– CORE/ASIO-Treiber mit minimalster Latenz und hochwertigen Audio Eigenschaften (Mac/PC)
– Mac OSX und Windows XP/Vista kompatibel
– 4-Deck Mapping erhältlich für Traktor Pro 2
– Plug’n’Play ready für Serato DJ Intro & 4-Deck Virtual DJ 7 LE (Reloop Edition)

Wave Monitor Station 5/8
– Active DJ & Producer Reference Monitoring Station
– professionelle 2-Wege Aktiv-DJ & Producer Referenzmonitore
– robustes, Boxen Finish in matt schwarz
– großer Bassreflex Port, optimiert für tiefen präzisen Bass Sound
– 3 schaltbare Eingänge: symmetrisch XLR, symmetrisch Klinke, asymmetrisch Cinch
– Input Select Status-LEDs auf der Frontseite (XLR, Klinke, Cinch)
– DIN-Anschluss für die External Wave Control
– Link-Kabel Anschluss zum Durchschleifen der External Wave Control
– frei wählbare EQ-Settings: HF-Trim (+2dB/0dB/-2dB), Acoustic Space (0dB/-2dB/-4dB), LF-Cutoff
(Flat, 80Hz, 100Hz)
– Input Select Taster
– Lautstärkeregler
– beleuchtetes Reloop Signet zur Statusanzeige
– Endstufenmodul mit Kühlrippen
– Spannungswahlschalter mit verschraubter Abdeckung
– Kaltgeräteanschluss mit Feinabsicherung
External Wave Control:
– externer Monitor Controller zur Eingangs- und Lautstärkenregulierung
– solides, extra schweres Gehäusedesign
– großzügiger Lautstärkeregler aus Vollaluminium
– Standby Taster mit Mute Mode
– Eingangswahltaster
– Status Feedback LED
– extra langes Kabel (3,5m) mit Mini-DIN Stecker
Wave 5
– Lautsprecher: 1“ Tweeter, 5“ Woofer
– Maße: (h) 320 x (b) 185 x (t) 230 mm (inkl. Kühlrippen)
– Gewicht: 6,0 kg (pro Box)
Wave 8
– Lautsprecher: 1“ Tweeter, 8“ Woofer
– Maße: (h) 388 x (b) 250 x (t) 310 mm (inkl. Kühlrippen)
– Gewicht: 9,5 kg (pro Box)

www.reloopdj.com