RBMA Paris_Logo


Paris wurde als Ort für die diesjährige Red Bull Music Academy ausgesucht. Nachdem letztes Jahr Tokio im Mittelpunkt stand, ist die französische Hauptstadt nun der Platz, an dem junge Musiker von erfahrenen Künstlern gefördert werden. Angehängt an die Schulungen sind Auftritte beim Fète de la Musique, Spektrum Festival und dem Club Transmediale.

Aus der letzten Red Bull Music Academy ist zudem eine Compilation hervorgegangen, die „Various Assets – Not For Sale“ heißt. Die gibt es hier kostenlos zum Download. Auf der Seite der Red Bull Music Academy könnt ihr euch außerdem auch seit Ende Januar bewerben.

RBMA Tokyo_Zebra Katz_Studio Session(c)Yusaku Aoki, Red Bull Content Pool

Das könnte dich auch interessieren:
www.redbullmusicacademy.com

Fotocredit: Yusaku Aoki