Seine “Inglourious Basterds” zogen durch das Europa des zweiten Weltkrieges, in seinem neuen Film “Django Unchained” widmet sich Quentin Tarantino dem uramerikanischen Genre des Westerns. Es geht um den Sklaven Django, der vom deutschstämmigen Kopfgeldjägers Dr. King Schultz befreit wird, woraufhin beide gemeinsam auf Gangsterjagd gehen und Djangos Frau aus den Klauen eines Plantagenbesitzers befreien wollen. Mit an Bord hat Tarantino ein Staraufgebot mit u.a. Christoph Waltz, Jamie Foxx, Don Johnson, Samuel L. Jackson oder auch Franco Nero, der die Hauptrolle in originalen “Django”-Film aus dem Jahr 1966 gespielt hat.
Nun gibt es auch einen Trailer mit den ersten Bildern des Filmes, der in Louisiana, Wyoming und Kalifornien gedreht wurde und Ende Januar 2013 in die deutschen Kinos kommt.


www.facebook.com/unchainedmovie