Dass die Geschichte der Docs-Stiefel sich so entwickeln würde, das hätte damals wohl auch keiner geahnt. Ursprünglich als Arbeitsschuh entwickelt, marschierten die markanten Schuhe durch die Subkulturen der Sechzigerjahre bis in die Popkultur – und sogar auf die Laufstege der Modeindustrie. Das unkonventionelle Äußere – gelbe Rahmennähte, eine gerillte Sohle und die gebrandete Fersenschlaufe – machten die Docs zu Schuhikonen. Pioniere, Rebellen und Freidenker haben aus einem bescheidenen britischen Schuhmacher eine weltweit bekannte Marke gemacht. Wir gratulieren zum 60.!

www.drmartens.com

Wir verlosen zwei Paar klassische Docs-Modelle. Schickt uns eine E-Mail an win@fazemag.de, Betreff „Dr. Martens“ mit deiner Schuhgröße. Einsendeschluss ist der 18. Mai 2020, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.