Autor: Pauline Westerwald

“Superspreader-Event” in Club: 300 Personen in Quarantäne

Zu einem  sogenannten „Superspreader-Event“ kam es am 21. Juni, als ein Mann unterwegs war, der schließlich am 25. positiv auf Corona getestet wurde. Das Ganze fand im Club Flamingo in Zürich statt. Der Mann war mit fünf weiteren Personen in dem Club, die dann auch Symptome zeigten und positiv getestet wurden. Der Fall wurde am 26. der Gesundheitsdirektion des Zürcher Kantons gemeldet, der Kantonsärztliche Dienst (KAD) hat daraufhin Kontakt zum Club aufgenommen. Daraufhin wurden alle Gäste des Abend über die Kontaktliste, in der sich alle eintragen mussten, angeschrieben und sind nun wie die Angestellten für zehn Tage in Quarantäne. Die...

Read More

Chris Liebing veröffentlicht Teil 2 seiner “Burn Slow”-Remixe

Anfang Februar veröffentlichte Chris Liebing den ersten Teil seiner „Burn Slow“-Remixe, Mark Broom und Dubfire mit zwei Versionen waren damals mit von der Partie.   Nun folgt Teil 2 der Remix-Parade und das Paket ist etwas umfangreicher, denn dieses Mal präsentiert uns der Frankfurter fünf Versionen, die von ANNA, Art Department, Bjarki, Chris Carter und Nicolas Bougaïeff kommen. Tracklist Pt. 2: 1. Trilogy (ANNA Remix) 2. Card House feat. Miles Cooper Seaton (Art Department’s Foolish Perspective dub) 3. Out of this World (Bjarki út í hött remix) 4. Polished Chrome (The Friend, Pt. 1) feat. Gary Numan (Remixed by...

Read More

Radio killed the Videostar – Tom Novy hat eine neue Musikshow im Radio

Ganze zehn Jahre war unser Lieblingskolumnist Tom Novy auch als MTV-Host und Moderator unterwegs. Und er hat mit unserem Chef Sven viele Episoden FAZE TV co-moderiert. Seit April hat Tom nun seine eigene Show auf einem der meistgehörtesten Münchner Lokalsender – 95.5 Charivari. In und um München on air zu hören jeden Donnerstag von 19 Uhr bis Mitternacht. Das Gute: Auch für Nicht-Bayern ist die Show ganz leicht zu empfangen. Einfach die kostenlose “95.5 Charivari”-App runterladen und auf Play drücken. Ganz ohne Log-in oder Anmeldegedöns. Somit könnt Ihr die Show also auf der ganzen Welt hören. Worum geht’s? „Ich...

Read More

Sven Väth äußert sich zu Rassismus und #blacklivesmatter

Unzählige Menschen haben in den den letzten Tagen und Wochen ihre Solidarität mit der #blacklivesmatter-Bewegung gezeigt, der Aufschrei nach dem Mord von George Floyd durch einen Polizisten in der US-Metropole Minneapolis – dort wurde übrigens Prince geboren – ging rund u den Globus. Auch in der elektronischen Szene haben sich zahlreiche DJs positioniert und dabei auch die Politik des US-Präsidenten Trump kritisiert. Das tat auch Len Faki, der sich dafür erstaunlicherweise rechtfertigen musste, dass er sich politisch äußert, was den Techno mit Politik zu hat.   Dabei hat Techno immer mit Politik zu tun gehabt, wenn man auf die Anfänge der...

Read More

Zwei Drittel aller Clubs und Discos vor dem Aus – laut Bundesverband

Düstere Aussichten. Der Bundesverband deutscher Discotheken und Tanzbetriebe (BDT) warnt vor im Rahmen der der momentanen Lage vor einer langen Durststrecke, bei der sich die Lage dramatisch zuspitzen werde, wie sich Hans-Bernd Pikkemaat (Präsident BDT) gegenüber der Musikwoche äußerte. Den Betreibern gehe die Luft aus und zwei Drittel der Betriebe werden die Coronokrise nicht überleben. Um Insolvenzen zu vermeiden, fordere er einen Rettungsfond nach österreichischem Vorbild. Seine kompletten Forderungen findet ihr hier: www.beta.musikwoche.de/details/450829 Clubs und Diskotheken mussten mit als erstes schließen zu Beginn der Coronakrise und und sind wohl die letzten, die wieder aufmachen dürfen werden. Das Risiko ist...

Read More