Hinein ins zweite FAZE-Jahr, mit Schwung, Elan und Laing auf dem Cover. Wer wird denn da noch morgens müde sein? Falls es aber tatsächlich noch Anzeichen von Müdigkeit geben sollte, dann wird der Mix des Monats helfen können. Klaudia Gawlas liefert Techno Galore und Antworten auf Interviewfragen. Weitere Stories und Interviews kommen von Mano Le Tough, Ellen Allien, Autechre, HVOB, Brandt Brauer Frick, Chris Tietjen, Soukie & Windisch, Daniel Hope, Hurts, Tomcraft, Avicii, Metaboman, BLITZKIDS mvt., Oliver Deutschmann, Carlo Ruetz oder Hurts.
Des weiteren haben wir ein Interview mit Jürgen beier von der GEMA sowie ein Russland-Special

Dazu kommt natürlich jede Menge Technikneue Platten, Charts, Gadgets, Mode, Games, Filme oder unsere Kolumnisten Xenia Beliayeva, Tom Novy, Dominik Eulberg und Rainer Weichhold.

Wem der Weg zum nächsten Kiosk zu weit ist und wer außerdem über ein iPad – bei sehr guten Augen auch gern über ein iPhone oder einen iPod touch – verfügt, kann sich das Heft auch ab sofort in digitaler Version im Apple Newsstand herunterladen.

Zum Einzelpreis von 3,59 EUR –  bzw. 8,99 EUR fürs 3er-Abo, 17,99 EUR für sechs Ausgaben und 33,99 EUR für das ganze Jahr – erhaltet ihr den kompletten Inhalt des Heftes plus zusätzliche Verlinkungen zu Videos, Musik, interessanten Webadressen und sämtlichen unserer Verlosungen.

Ihr seid nur noch einen Klick von der Januar-Ausgabe im Appstore entfernt oder ihr entscheidet euch vielleicht doch für ein klassischen Print-Abo mit einer tollen Prämie? Momentan bieten wir auch das Kurzabo an. Vier Monate Lesespaß inkl. Wunschprämie für nur 15 EUR!