Der legendäre Kultfilm aus dem Achtzigerjahren feiert seinen 40. Geburtstag, ist zur Feier des Tages komplett restauriert worden und kommt in dieser Fassung am 6. August in diversen Formaten neu raus: als DVD, Blu-ray Collector’s Edition im Digipak mit Booklet, Flash Patch, Poster und Artcards sowie im limitierten 4K UHD-SteelBook. Die Collector’s Edition enthält zusätzlich die Dokumentation LIFE AFTER FLASH (94 Min./2017) und den Original Soundtrack mit der Musik von Queen.

Der Film basiert auf den Comics von Alex Raymond, die ab 1934 täglich in verschiedensten Tageszeitungen bis 1992 und danach bis 2003 wöchentlich erschienen.

Ein irrer und witziger Science-Fiction-Spaß, leicht trashig und mit einem fulminanten Soundtrack von Queen.

VERLOSUNG
Wir verlosen jeweils eine DVD, eine Blu-ray Collector’s Edition sowie ein limitierte 4K UHD Blu-ray-SteelBook. und dazu gibt es noch jeweils ein Tote Bag und ein T-Shirt (XL) – Abbildung siehe weiter unten.
Schickt uns eine Mail an win@fazemag.de, Betreff “Flash Gordon”. Einsendeschluss ist der 16. August, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

DARSTELLER
Sam Jones (“DaVinci’s War”, “One Man Force”, “California Split”)
Melody Anderson (“Speed Zone”, “Landslide”, “Firewalker”)
Max von Sydow (“Der Exorzist”, “Drei Tage des Condors”, “Quo Vadis?”)
Timothy Dalton (“James Bond: Lizenz zum Töten”, “Last Action Hero”)

Regie: Michael Hodges
Drehbuch: Lorenzo Semple Jr.
Kamera: Gil Taylor
Produktion: Dino De Laurentiis

 

INHALT:
Unser Planet wird attackiert! Unerklärliche Energiewellen haben den Mond aus seiner Umlaufbahn gedrängt und er droht auf die Erde zu stürzen. Seltsame Naturkatastrophen suchen die Erde heim. Perplexe Wissenschaftler sind verzweifelt auf der Suche nach einer Erklärung für das Chaos. Der brillante, aber exzentrische Dr. Hans Zarkov (Chaim Topol) meint die Ursache zu kennen: Die Welt wird durch Außerirdische bedroht und es bleiben weniger als 10 Tage, bis der Mond auf die Erde kracht und sämtliches Leben zerstört. Das Ende der Menschheit!
Zarkov ist sich sicher, dass er die unheimliche Bedrohung nicht ohne Hilfe aufhalten kann. Er zwingt den Football-Helden Flash Gordon (Sam J. Jones) und die New Yorker Reiseleiterin Dale Arden (Melody Anderson) an Bord seines provisorischen Raumschiffes. Ihr Ziel: der mysteriöse Planet Mongo. Dort herrscht der unbarmherzige Imperator Ming (Max von Sydow). Der intergalaktische Tyrann hält gemeinsam mit seinem ersten Diener und Geheimdienstchef, dem gold-maskierten Barin Klytus (Peter Wynegarde) das Schicksal gleich mehrerer Völker in seiner Hand – und nun hat er es auf die Erdlinge abgesehen.

Nach einer Bruchlandung auf Mongo werden Flash, Dale und Zarkov sofort gefangen genommen und in die spektakulären Hauptstadt Mingo City vor den zornigen Imperator gebracht. Flash wird von ihm zum Tode verurteilt, Zarkov soll einer Gehirnwäsche und -Neuprogrammierung unterzogen werden und Dale droht das unvorstellbar schlimmste Schicksal: sie soll Imperator Mings Frau werden!

Mit Hilfe von Mings Tochter Aura (Ornella Muti) kann Flash seiner Hinrichtung entkommen und fliehen. Dabei gerät er in einen Strudel von fantastischen Abenteuern. Auf der Suche nach Zuflucht in den Wäldern von Arboria trifft er auf Prinz Barin (Timothy Dalton) und muss sich der furchterregenden Prüfung des Bauminsekts stellen. Flash kann sich behaupten, aber Barin und er werden von den mächtigen Falkenmännern und ihrem Anführer Prinz Vultan (Brian Blessed) gefangen genommen und zu einem Duell um Leben und Tod herausgefordert. Doch Flash weiß, dass er die Hilfe beider rivalisierender Prinzen braucht, um Ming zu besiegen, Dale aus seinen Fängen zu befreien und das Schicksal der Erde zu retten …