Function, bekannt als einer der beiden Sandwell District-Akteure, legt sein erstes Techno-
Soloalbum vor. Die neun Tracks auf „Incubation“ sind von unmittelbarer Klarheit und Schönheit. Die gesamten Gestaltungsmöglichkeiten elektronischer Musik werden ausgeschöpft, zum Glück aber nicht beliebig, sondern zusammenhängend präsentiert. Zwischen ambientesken Soundlayern und griffigen Rhythmen pendelnd wird der Zuhörer in einen Klangrausch getaucht. Töne zum Anfassen. Sprache, Raum, Zeit? Irrelevant. Die unterschiedlichen Soundschattierungen sorgen für Abwechslung. Das Album bietet mehr als eine lose Abfolge der verschiedenen Tracks. Eine Erfahrung für Körper und Geist. Higher state of consciousness, hier ist der überbordende Soundtrack dazu, endlich. Danke dafür. 10 Points/TobiQ

Ein weiteres großartiges Projekt auf OstgutTon ist Barker & Baumecker. Via Rdio könnt ihr hier in eine Single der beiden hineinhören: