rompecorazones_1500_x_1500


Rompecorazones bedeutet so viel wie Herzensbrecher, und dieses Album ist in der Tat ergreifend. Vom ersten bis zum letzten Stück emotionsgeladen – Gefühle, von denen vermutlich jeder ein Lied singen kann. Kein Wunder also, dass Guti selbst vom Spiegelbild seines Inneren spricht. Von Leichtigkeit und Zufriedenheit bis zur Depression und Trauer kann alles in diese Tracks interpretiert werden. Klavier in Gutis Stücken ist omnipräsent und zieht sich durch den gesamten Longplayer, was die verschiedenen Stimmungen der Stücke wunderbar unterstreicht. Ein tolles Gesamtwerk, das mich noch lange begleiten wird. 9/10 Gutkind.