Wayan Raabe und Arne Schaffhausen gehören mit ihrem Projekt Extrawelt zur Riege der meist gefeiertsten Live-Acts im elektronischen Kosmos. Dazu beigetragen haben: unzählige Live-Perfomances inkl. einem riesigen Aufgebot an Hardware sowie natürlich eine äußerst lange Diskographie voller waschechter Hits. Sie veröffentlichten bisweilen vier Langspieler, allesamt auf Cocoon Records. Das zuletzt erschienene Werk „Unkown“ wurde 2018 veröffentlicht. Dort tobte sich das Duo zwischen Electronica, Breakbeats, Electro und Hip-Hop-Beats aus.

Am Mittwoch, dem 2. Oktober präsentieren wir Extrawelt im Weidendamm in Hannover, ehe der Kalender am nächsten Tag den Tag der deutschen Einheit anzeigt. Außerdem dabei sind Felix Bøttcher, Henry Schwarz, Rob Me, Køna, Kali, Pawel, Mitsch, Sanfandisko und Igor The Koi. Eintritt: 10 EUR. Hier geht es zum Facebook-Event.

Wir verlosen dazu 2 x 2 Tickets. Schickt dazu eine E-Mail mit dem Betreff „Extrawelt“ an win@fazemag.de