Hot Chip – Foto by Steve Gullick
Vor knapp drei Jahren zeigten uns Hot Chip, was in ihren Köpfen ist, nun stellen sie die Sinnesfrage. Das Londoner Quintett präsentiert mit „Why Make Sense?“ den Nachfolger von „In Our Heads“. Das sechste Studioalbum wird am 15. Mai 2015 bei Domino Recordings erscheinen. Zuvor gibt es von Felix Martin, Al Doyle, Owen Clarke, Alexis Taylor und Joe Goddard ab sofort die erste Single „Huarache Lights“ zu hören und zu sehen. Das Video mit einer Lichtinstallation von Robert Bell wurde von Andy Knowles in einem einzigen Take gefilmt.
Am 20. Mai werden Hot Chip im Rahmen ihrer Albumtour im Berliner Heimathafen spielen.


Tracklist: whymakesense_hotchip
01. Huarache Lights
02. Love Is The Future
03. Cry For You
04. Started Right
05. White Wine and Fried Chicken
06. Dark Night
07. Easy To Get
08. Need You Now
09. So Much Further To Go
10. Why Make Sense?

www.hotchip.co.uk

Foto: Steve Gullick