de-0509-591064-front-250x250


Zum dritten Mal versammeln die Permanent Vacation-Macher Benji Fröhlich und Tom Bioly knusprig-zarte Housemusik in ihrer „If This Is House I Want My Money Back“-Serie. Ein Dutzend neue und exklusive Tracks von Labelacts und befreundeten Künstlern, geschmacklich fein und exquisit. Ein überaus geglückter Start mit Kim Browns „Rubies, Riches And Crowns“, das so sanft und deep auf dem Dancefloor landet. Und ein weiterer Verlauf, der konstant ein gutes Level hält, aber immer wieder mit Ausreißern nach oben brilliert. Axel Bomans „Die Die Die!!“, Mano Le Toughs „Ducks“ oder Locked Grooves „Reverie“ sind hier neben der Eingangsnummer
meine Favoriten. Housemusik, wie sie gefällt und nicht langweilt. 9/10 Dieter Horny.