GusGus5

Das legendäre Iceland Airwaves geht in die nächste Runde. Nachdem das isländische Festival im letzten Jahr „volljährig“ wurde, meldet es sich jetzt mit der nächsten Ausgabe zurück. Musikalisch wird wie immereine Mischung aus Rock, Pop und Elektronik geboten, vor allem nationale und internationale Newcomer stehen hier im Fokus, gepaart mit einigen hochkarätigen Headlinern. So spielen in diesem Jahr GusGus, Fleet Foxes, Billy Bragg, Mumford & Sons, Emiliana Torrini & The Colorist sowie Asgeir. Aus dem Bereich der elektronischen Musik kann man sich auf DJ-Sets von Exos und Octal Industries freuen.

 

Tickets für das Iceland Airwaves sind bereits erhältlich. Sie kosten umgerechnet 184,21 EUR. Alternativ kann man sich Pakete inklusive Flügen buchen. Die Preise dafür variieren dabei.

 

01.11.-05.11.2017 // verschiedne Orte, Reykjavik, Island

Line-up: Billy Bragg, Fleet Foxes, Mumford & Sons, Aldous Harding, Asgeir, Benjamin Clementine, Emiliana Torrini & The Colorist, GusGus, Kelly Lee Owens, Mammút, Michael Kiwanuka, Pinegrove, Sigrid, 200.000 Naglbítar, Alexander Jarl, Alvia Islandia, Ama Lou, Andartak, ANWIYCTI, Arab Strap, Aron Can, Auður, AYia, Be Charlotte, Between Mountains, Birnir, Bistro Boy, Bonzai, Chase / Chevron, Childhood, Cold Ozy, Cyber, Daniel OG, Deep Throat Choir, Elli Grill, Emmsjé Gauti, Exos, Fai Baba, Fazerdaze, Fever Dream, For A Minor Reflection, Fox Train, Safari, Frank Murder, Futuregrapher, GDJYB, GKR, Glintshake, Glowie, Godchilla

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Dimensions Festival 2017 – der Countdown läuft!
Dream Nation Festival 2017 – wir verlosen Tickets!
Innervisions und Life and Death starten Partyreihe: Rakastella