Layton Giordani, Eli Brown & OFFAIAH kollaborieren auf Adam Beyers Drumcode

Adam Beyers Label-Schwergewicht Drumcode freut sich, das Dreiergespann Layton Giordani, Eli Brown und OFFAIAH an Board zu begrüßen. Im Gepäck haben die Jungs ihre neue Single-Kollabo „When I Push“.

Die straighte Kick und die klassischen Synthie-Soundscapes werden von OFFAIAHs Vocals aus seinem Track „Push Pull“ begleitet. Hinzu gesellt sich ein klassischer rollender Bass, den man bereits in ähnlicher Form von zahlreichen Drumcode-Releases kennt.

Es ist das erste Mal, dass die erfolgreichen DJs und Produzenten zusammenarbeiten. Was sie jedoch bereits im Vorfeld geeint hat, war ein überaus erfolgreiches Jahr 2023, in dem Eli Brown die Charts dominierte, Layton Giordani seine Position im Techno-Kosmos festigte und OFFAIAH die magische Grenze von einer Milliarde Streams überschreiten konnte.

Zu ihr neuen Kollaboration, erschienen am 19. Januar, äußern sich die drei wie folgt:

Eli Brown: „Layton ist schon seit einiger Zeit einer meiner Lieblingsproduzenten, so dass es sich ganz natürlich anfühlte, gemeinsam an Musik zu arbeiten, und diese Platte ergänzt unsere beiden Sounds. Es war eine der am meisten nachgefragten IDs von meinem Set im Steelyard auf den Creamfields, also bin ich begeistert, dass wir diese Platte auf Drumcode veröffentlichen.”

Layton Giordani: „Mit Eli zusammenzuarbeiten ist immer eine großartige Erfahrung. Wir vertrauen auf die Kunstfertigkeit des anderen und haben nichts als Spaß, wenn wir Platten machen. ‘When I Push’ ist der Beweis dafür.“

OFFAIAH: „Einen meiner meistgefragten Tracks in einen neuen Stil zu bringen, der in dieser Veröffentlichung gipfelte, hat die ursprüngliche Idee in etwas völlig Neues verwandelt. Eli und Layton an Bord zu haben, um diesen unverwechselbaren 2024-Techno-Vibe zu bringen, war ein faszinierendes klangliches Unterfangen.“

Hört mal rein:

Hier geht’s zu den weiteren Streaming- und Downloadlinks.