LDMAUI5GO_135


Die auf der diesjährigen Musikmesse erstmals vorgestellte PA Maui 5 Go wird seit Kurzem ausgeliefert. Speziell für den kabelunabhängigen Mobileinsatz konzipiert, ist der von LD Systems gefertigte und 13 kg leichte Lautsprecher nicht nur die erste ultrakompakte Säulen-PA überhaupt. Mit einer Spitzenleistung von 800 Watt ist die Maui 5 Go nach Angaben des deutschen Herstellers auch das lauteste und bestklingendste Akku-PA-System auf dem Markt. Versorgt wird sie von einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Element, das je nach Lautstärke Saft zwischen sechs Stunden (DJ-Mode) und 30 Stunden (Lounge-Mode) liefert. Das Ladegerät ist dabei in den Subwoofer-Fuß integriert; eine spezielle, zum Patent angemeldete Quick-Swap-Technologie gewährleistet zudem den blitzschnellen Austausch des Akku-Elements.
Die Line-Array-Anordnung der Treiber erzielt eine extrem hohe Reichweite, zudem machen die breite Abstrahlung und hervorragende Rückkopplungsfestigkeit zusätzliche Monitorlautsprecher überflüssig. Um ein jederzeit optimales Klangergebnis zu erzielen, besitzt die Säulenanlage ein eigens entwickeltes LECC DSP mit Multiband-Limiter, Equalizer, Compressor und Frequenzweiche. Der integrierte 4-Kanal-Mixer bietet neben einer variablen Höhenanhebung separate Lautstärkeregler für die Eingangskanäle, die Summe und den Subwoofer. Für den leichten Transport wird die Maui 5 Go in vier Einzelteile zerlegt, zudem lassen sich zwei der Säulen verbinden und als Stereo-PA nutzen. Eine kostet übrigens 799 EUR UVP.

www.ld-systems.com/MAUI5GO

LDMAUI5GO_35

LDMAUI5GO_45