lfpWir haben ja bereits darüber berichtet, dass der Love Family Park in diesem Jahr nicht mehr auf den Mainwiesen in Hanau stattfinden wird. Aber nach einer langen Suche haben die Veranstalter von Cosmopop nun den neuen Love Family Park, ganz nah am Herzen der Rhein-Main-Region, gefunden: Auf dem Messegelände Mainz wird am 6. Juli gefeiert und zwar 12 Stunden lang.


Der Vorhang ist gefallen – der Love Family Park veröffentlicht sein Line-Up für den 06. Juli 2014 und präsentiert dabei neben den bekannten Headlinern zahlreiche neue Acts, darunter Joseph Capriati, Pan-Pot und Joop Junior.

Viele neue Namen und Gesichter also beim neuen Love Family Park in Mainz, daher das Ganze noch einmal vollständig in Kurzform:

Sven Väth, Aka Aka feat. Thalstroem (live), Âme, Amir Butch, Chris Liebing, Dorian Paic, Einzelkind, Joop Junior (live), Joseph Capriati, Karotte, Len Faki, Luciano, Marco Carola, Mathias Kaden, Monika Kruse, Moonbootica, Pan-Pot, Ricardo Villalobos

Und auch zum Thema Anreise gibt sehr gute Nachrichten aus dem LFP-Office: das Ticket beinhaltet in 2014 nicht nur wie gewohnt die Anfahrt aus dem RMV-(Rhein-Main-Verkehrsbund) und VRN-Bereich (Verkehrsbund Rhein-Neckar), sondern auch erstmals der RNN-Bereich (Rhein-Nahe-Nahverkehrsbund). Damit deckt das Ticket einen Radius von über 80km rund um Mainz ab, in dem die LFP-Gäste kostenlos anreisen können.

www.lovefamilypark.com

Das könnte euch auch interessieren:

Das Sea You-Festival lädt ein

Nature One „Golden 20“- hier ist das Line-up